en fr ru

Bergische Sekundanz - Rechtsanwälte Lichtinghagen & Partner

Bergische Sekundanz - Rechtsanwälte Lichtinghagen & Partner


Anwaltliche Wirtschaftsberatung als Auftrag und Berufung

Welche Leistung Sie erwarten dürfen...

Die SEKUNDANZ führen wir letztlich sogar aus gleich zweierlei Gründen im Namen:

Erstens kennzeichnet Sie die Art und Weise, wie wir Verträge für Sie aushandeln und gestalten, Verhandlungen führen, Auseinandersetzungen und Kompromisse in außergerichtlicher und gerichtlicher Streit- und Prozessführung für Sie suchen und finden. Nach Ihren Wünschen und nach den Erfordernissen der Situation treten wir dabei entweder im Hintergrund oder an Ihrer Seite oder aber auch ganz alleinig in Ihrem Namen auf. Machen wir uns Ihre Sache erst zu Eigen, so werden Sie sehen, dass wir uns dabei nicht scheuen, erforderlichenfalls auch konfrontativ Ihre Rechte zu wahren.

Zweitens steht die SEKUNDANZ für die Zweitbeguchtachtung (lat. Secundus ~ der Zweite), die es im besonders heiklen Unternehmensrecht (in dem man sich häufig zweimal sieht) oftmals geboten erscheinen lässt, sich erst im Hintergrund zu informieren und eine Zweitmeinung zu der Vorteil-/Nachteilhaftigkeit eines Angebotes einzuholen. Wir dürfen in unserer Domäne des Wirtschaftsrechts inzwischen immer häufiger auch über das Bundesgebiet hinaus grenzüberschreitende Sachverhalte begutachten. Dass Sie uns ebenfalls unter www.Zweitbegutachtung.de erreichen können, ist Beleg dafür, dass wir auch hier sehr früh die Zeichen der Zeit erkannten.